rehaKIND Fachberater

Wir qualifizieren Versorgungsexperten

rehaKIND e. V. | Internationale Fördergemeinschaft Kinder- und Jugendrehabilitation

Wir qualifizieren Fachkräfte der Kinderreha und Orthopädietechnik. Mit dem Label zertifizierter rehaKIND Fachberater zeichnen wir Experten mit Berufserfahrung und besonderem Versorgungswissen für Kinder und Jugendliche mit Behinderung aus. In einzelnen Kassenverträgen ist diese besondere Qualifikation bereits Voraussetzung zur Versorgung von Kindern.

Dein Kind benötigt ein neues Hilfsmittel und Du suchst nach einer besonders qualifizierten Fachkraft, die Dein Kind versorgen und Dich beraten kann?

Du bist selbst in der Versorgung tätig und suchst nach erfahrenen Kollegen im Bereich Kinderversorgung?

Dann schau hier nach: Über unsere Expertensuche findest Du neben unseren zertifizierten rehaKIND Fachberater viele weitere Experten, die in z.B. Kliniken, Praxen oder bei Herstellern arbeiten.

Fröhliche Absolventen der Fachberaterkurse posieren in diversen Hilfsmitteln für ein Gruppenfoto

Der rehaKIND Fachberater / die rehaKIND Fachberaterin ist – auch für Krankenkassen – eine anerkannte Qualifikation und weist damit Spezialisten für die besondere Versorgung von Kindern und Jugendlichen aus.Mit dem Besuch von drei Modulen (in beliebiger Reihenfolge) an insgesamt 4 Fortbildungstagen können Versorger rehaKIND Fachberater werden:Interessierte wählen innerhalb der Module die Themen frei nach ihren Interessen und ihrem Berufsalltag und belegen die Module in beliebiger Reihenfolge und so, wie es in den Terminkalender passt. Sobald alle 3 Module erfolgreich besucht wurden, zertifizieren wir Dich zum rehaKIND Fachberater. Alle Inhalte und die mit dem Label verbundene Re-Zertifizierungspflicht findest Du im Curriculum erklärt.

Modul 1: eintägige Schulung Theorie – Alles Wissenswerte zu den Themen: Recht, ICF, Strukturen, Abläufe und Dokumentation.

Modul 2: zweitägige Schulung inkl. Prüfung zu Grundlagen der Hilfsmittelversorgung (Biomechanik, Medizin, Therapie, Hilfsmittel) – für Therapeuten und erfahrene Mitarbeiterinnen des Fachhandels

Modul 3: eintägige Workshops und Praxisseminare für alle am Versorgungsprozess Beteiligten – Versorgungsthemen nach: GMFCS, Alter und Einsatz, Hilfsmittel zum Ausprobieren, Patienten liveDie Bedarfe unserer jungen zu versorgenden Menschen und deren wichtigste Bezugspersonen stellen wir (ganz im Sinne der ICF) in den Mittelpunkt – deren Alltag und Wünsche, persönliche Ressourcen und Motivation sind unbedingt in eine erfolgreiche Versorgung einzubeziehen und sichern Deinen Versorgungserfolg.

Zum Schulungsflyer

Zu den Terminen

Willkommen in unserer Fachberater-Liste für Profis mit Suchfunktion nach Namen, Unternehmen und/ oder Ort und Postleitzahl: Diese Suche ist interessant für professionell an der Hilfsmittelversorgung Beteiligte und Mitarbeitende von Kostenträgern, um z.B. Versorger mit besonderer Expertise im Bereich Kinderreha zu finden.