Sitzschalenfahrgestell_Sunny_Reinorange-24e1c8b4

Mehr Informationen zum Sitzschalenfahrgestell Sunny und Sunny Swing sowie unseren weiteren Produkten finden sie auf

https://www.rehatec.com/unsere-produkte/sitzschalenfahrgestell-sunny-swing/

Sitzschalenfahrgestell Sunny & Sunny Swing

Das Sitzschalenfahrgestell Sunny ist sehr robust und lässt sich mit allen gängigen Sitzschalen kombinieren dank anpassbarer Radposition und erweiterbarer Sitztiefe. Die Mobilität auch in unwegsamerem Gelände steigert die Lebensqualität. Sunny Swing hat einen kurzen Rahmen und lässt sich mit einer geteilten, abschwenkbaren Fußbank kombinieren.

  • Radposition anpassbar
  • Enger Radanbau bei schmalen Sitzschalen für geringere Gesamtbreite
  • Manuell abklappbarer und winkelverstellbarer Rücken bis 50°
  • Kurzer Rahmen bei Sunny Swing für Kombination mit hochschwenkbarer Beinführung
  • 2 Größen
    Max. Belastung: 120 kg
    22 Gestellfarben
    Sitzplatten-Rückentiefe: 41 – 51 cm
    Min. Sitzhöhe: 43 cm
    Rückenhöhe ab Sitzplatte: 55 – 65 cm
    Sitzplattenbreite: 35,5 – 38,5 cm
    Sitzplattentiefe: 39 – 44 cm
    Max. Kniewinkelauszug ab Sitzplatte: 20 cm
    Radstandsveränderung: 8 cm
    Breite zwischen Antriebsrädern: 50 – 56 cm
    Rückenwinkel: 50°
    Kippwinkel: 30°
    HVM-Nr. 26.99.01.1065 (Greifreifen)
    HVM-Nr. 26.99.01.1025 (12“-Antriebsrädern)

  • Mehr Informationen zum Sitzschalenfahrgestell Sunny und Sunny Swing sowie unseren weiteren Produkten finden sie auf

  • https://www.rehatec.com/unsere-produkte/sitzschalenfahrgestell-sunny-swing/
  • https://www.rehatec.com/

2 Größen
Max. Belastung: 120 kg
22 Gestellfarben
Sitzplatten-Rückentiefe: 41 – 51 cm
Min. Sitzhöhe: 43 cm
Rückenhöhe ab Sitzplatte: 55 – 65 cm
Sitzplattenbreite: 35,5 – 38,5 cm
Sitzplattentiefe: 39 – 44 cm
Max. Kniewinkelauszug ab Sitzplatte: 20 cm
Radstandsveränderung: 8 cm
Breite zwischen Antriebsrädern: 50 – 56 cm
Rückenwinkel: 50°
Kippwinkel: 30°
HVM-Nr. 26.99.01.1065 (Greifreifen)
HVM-Nr. 26.99.01.1025 (12“-Antriebsrädern)

Sitzschalenfahrgestell Sunny & Sunny Swing

Das Sitzschalenfahrgestell Sunny ist sehr robust und lässt sich mit allen gängigen Sitzschalen kombinieren dank anpassbarer Radposition und erweiterbarer Sitztiefe. Die Mobilität auch in unwegsamerem Gelände steigert die Lebensqualität. Sunny Swing hat einen kurzen Rahmen und lässt sich mit einer geteilten, abschwenkbaren Fußbank kombinieren.

  • Radposition anpassbar
  • Enger Radanbau bei schmalen Sitzschalen für geringere Gesamtbreite
  • Manuell abklappbarer und winkelverstellbarer Rücken bis 50°
  • Kurzer Rahmen bei Sunny Swing für Kombination mit hochschwenkbarer Beinführung
  • 2 Größen
    Max. Belastung: 120 kg
    22 Gestellfarben
    Sitzplatten-Rückentiefe: 41 – 51 cm
    Min. Sitzhöhe: 43 cm
    Rückenhöhe ab Sitzplatte: 55 – 65 cm
    Sitzplattenbreite: 35,5 – 38,5 cm
    Sitzplattentiefe: 39 – 44 cm
    Max. Kniewinkelauszug ab Sitzplatte: 20 cm
    Radstandsveränderung: 8 cm
    Breite zwischen Antriebsrädern: 50 – 56 cm
    Rückenwinkel: 50°
    Kippwinkel: 30°
    HVM-Nr. 26.99.01.1065 (Greifreifen)
    HVM-Nr. 26.99.01.1025 (12“-Antriebsrädern)

  • Mehr Informationen zum Sitzschalenfahrgestell Sunny und Sunny Swing sowie unseren weiteren Produkten finden sie auf

  • https://www.rehatec.com/unsere-produkte/sitzschalenfahrgestell-sunny-swing/
  • https://www.rehatec.com/

2 Größen
Max. Belastung: 120 kg
22 Gestellfarben
Sitzplatten-Rückentiefe: 41 – 51 cm
Min. Sitzhöhe: 43 cm
Rückenhöhe ab Sitzplatte: 55 – 65 cm
Sitzplattenbreite: 35,5 – 38,5 cm
Sitzplattentiefe: 39 – 44 cm
Max. Kniewinkelauszug ab Sitzplatte: 20 cm
Radstandsveränderung: 8 cm
Breite zwischen Antriebsrädern: 50 – 56 cm
Rückenwinkel: 50°
Kippwinkel: 30°
HVM-Nr. 26.99.01.1065 (Greifreifen)
HVM-Nr. 26.99.01.1025 (12“-Antriebsrädern)

Sitzschalenfahrgestell_Sunny_Reinorange-24e1c8b4

Mehr Informationen zum Sitzschalenfahrgestell Sunny und Sunny Swing sowie unseren weiteren Produkten finden sie auf

https://www.rehatec.com/unsere-produkte/sitzschalenfahrgestell-sunny-swing/