a

Lorem ipsum dolor amet, modus intellegebat duo dolorum graecis

Follow Us
  /  M1/2021-43 Versorgungsbegründung gegenüber Krankenkassen und MDK
Lade Veranstaltungen
11
Dez

M1/2021-43 Versorgungsbegründung gegenüber Krankenkassen und MDK

Versorgungsbegründung gegenüber Krankenkassen und MDK

Eine digitale Supervision der besonderen Art!

Nachfragen von Krankenkassen und deren Medizinischen Dienst zur verordneten Hilfsmittelversorgung sind an der Tagesordnung. Nicht selten kommt es auch zu Ablehnungen des beantragten Hilfsmittels. In beiden Fällen kann eine fundierte Versorgungsbegründung die endgültige Entscheidung durch die Krankenkasse im Sinne des Versicherten beeinflussen. Im Online-Seminar erarbeiten wir die fachlichen Grundlagen einer – auf den Patienten abgestimmten – Begründung. Bringe deshalb eigene Versorgungsfälle mit. Diese werden in interaktiven Arbeitsgruppen diskutiert. Bei Vorab-Einreichung der Fälle (Datenschutzkonform) können wir uns noch besser darauf vorbereiten. Einreichung der Fälle per mail an schulung@rehakind.com

Nutze die Chance auf den Wissensinput mit…

Stefan Steinebach

 

  • Physiotherapeut
  • Manualtherapeut
  • Spezialisiert auf Hilfsmittelversorgung
  • Tätig im Kinderneurologischen Zentrum in Bonn

Stefan Steinebach

Steinebach, Stefan 01.2019

Zielgruppe

Beschäftigte aus Therapie und Fachhandel, Versorger*innen von Hilfsmittel / Medizinprodukten

Das erwartet Dich:

  • Rechtliche Grundlagen der Hilfsmittelversorgung
  • Fallbeispiele aus dem Alltag
  • Bearbeitung eigener Fälle in digitalen Arbeitsgruppen
  • Besprechung der Arbeitsergebnisse im Plenum
  • Strukturierung einer Begründung

Kategorie

Dieses Online-Seminar ist der Modulreihe 1 (M1 – Theorie) der modularen Qualifikation zum/zur rehaKIND-Fachberater*in zugeordnet.

  • Für alle, die rehaKIND-Fachberater*in werden wollen
  • Für alle rehaKIND-Fachberater*innen zur Re-zertifizierung
  • Für alle Versorger in der Kinderreha/ des Fachhandels

Kosten

210€ inkl. MwSt. pro Teilnehmer
10% Rabatt für rehaKIND Mitglieder und
10% Rabatt ab 3 Teilnehmern aus einem Haus

Technische Voraussetzungen:

  • Das Online-Seminar wird als Zoom-Meeting angeboten. Alle Teilnehmenden können sich per Video- und Audiofunktion einwählen und sich aktiv am Chat und allen stattfindenden Diskussionen beteiligen. Das ist interaktiv und Du kannst Dich austauschen und Fragen stellen, falls Du etwas nicht verstanden hast.
  • Der Link zur Einwahl in das Zoom-Meeting wird ca. 5 Werktage Tage vor Veranstaltungsbeginn per Email versendet. Prüfe zur Sicherheit bitte alle Emails im Spam Ordner.

 

  • Unsere Tipps zur Vorbereitung auf das gebuchte Seminar:
    Unterlagen zu Deinen aktuellen Fällen können vorab per Email an schulung@rehakind.com eingereicht werden. Wir nutzen diesen Input, um uns noch besser auf das Seminar vorzubereiten.
    2. Prüfe an Deinem Rechner/ Tablet/ Smartphone die Systemvoraussetzungen und stelle sicher, dass Du Dich mit Kamera und Mikrofon unserem Online-Seminar zuschalten kannst.
    3. Wir nutzen die Funktion Breakout-Rooms in ZOOM, um in Arbeitsgruppen Fälle zu bearbeiten.

 

Zertifizierte*r rehaKIND-Fachberater*in – Das anerkannte Label in der Kinderreha!

In den Kassenverträgen werden zunehmend besondere Kenntnisse für die Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit Handicap gefordert. Die Qualifizierung zum/zur rehaKIND-Fachberater*in erfüllt diese Anforderung und erfolgt in einem modularen System. Infos zu rehaKIND Schulungen gibt es hier…

Drucken