/  Freebie 2022-50 “Hilfsmittel für Aktivitäten und Teilhabe finden”
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
24
Nov

Freebie 2022-50 “Hilfsmittel für Aktivitäten und Teilhabe finden”

Für alle Versorger*innen und Therapeut*innen, die an der Hilfsmittelversorgung behinderter Kinder beteiligt sind und die ICF nutzen (wollen): Wir stellen das Portal REHADAT ICF-Lotse und den Hilfsmittelfinder vor und lernen dessen praktischen Nutzen bei der Suche nach Hilfsmitteln kennen.

Die internationale Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) ist im Kontext von Rehabilitation und Teilhabe nicht mehr wegzudenken. Die ICF dient als gemeinsame, disziplinenübergreifende Sprache zur Beschreibung des Gesundheitszustandes einer Person. Mit dem bio-psycho-sozialen Modell, das der ICF zugrunde liegt, geht eine ganzheitliche Denkweise einher – Behinderung wird als Wechselwirkung zwischen einer Person und ihrer Umwelt verstanden. ICF und Modell sind daher gut geeignete Bezugsrahmen für eine bedarfsgerechte Hilfsmittelversorgung. Doch wie kann diese ICF-basiert erfolgen? Hier setzen das Portal REHADAT ICF-Lotse sowie der Hilfsmittelfinder an. Beide Anwendungen bieten eine anbieterunabhängige Suche nach Produkten und unterstützen damit im Entscheidungsprozess bei der der Versorgung mit Hilfsmitteln. Im ICF-Lotsen dienen die Codes der ICF-Klassifikation der Erschließung von Hilfsmittel-Informationen. Der ICF-basierte Hilfsmittelfinder führt dialogbasiert mit Fragen zu Alltagsaktivitäten und -situationen zu geeigneten Produkten.

Nutze die Chance auf den Wissensinput mit…

Mareike Decker

  • Ergotherapeutin und Rehabilitationswissenschaftlerin
  • Teamleiterin bei REHADAT im Hilfsmittelbereich
  • verantwortlich für die REHADAT- Portale ICF- Lotse und Hilfsmittel sowie den Hilfsmittelfinder
  • Referentin bei Seminaren zum Thema Hilfsmittelversorgung
Decker Mareike DPR3513 Bearbeitet

Zielgruppe

Alle, die sich für die Themen ICF und Hilfsmittelversorgung interessieren.

Das erwartet Dich

  • Kurze allgemeine Einführung zur ICF und zur Relevanz der ICF in der Hilfsmittelversorgung
  • Beispielhafte Recherchen im ICF-Lotsen und im Hilfsmittelfinder
  • Zeit für individuelle Fragen und Recherchen

Kategorie

Freebie – Kostenfreies rehaKIND Seminar

Technische Voraussetzungen

Das Online-Seminar wird als Zoom-Meeting angeboten. Alle Teilnehmenden können sich per Video- und Audiofunktion einwählen und sich aktiv am Chat und allen stattfindenden Diskussionen beteiligen. Das ist interaktiv und Du kannst Dich austauschen und Fragen stellen, falls Du etwas nicht verstanden hast.

Der Link zur Einwahl in das Zoom-Meeting wird ca. 5 Werktage Tage vor Veranstaltungsbeginn per Email versendet. Prüfe zur Sicherheit bitte alle Emails im Spam Ordner.

Unsere Tipps zur Vorbereitung auf das gebuchte Seminar:
Deine Fallbeispiele kannst Du vorab per Email an schulung@rehakind.com einreichen. Du kannst den konkreten Fall auch gerne während des Online-Seminares vorstellen. Sinnvoll wären dazu folgende Dokumente: Diagnose/ Befunde, Deine Bedarfsermittlung im BEB bzw. Dokumentation (Denke an den Datenschutz, wenn Du eigene Fälle mitbringst!)

1. Wir nutzen Deinen Input, um uns noch besser auf das Seminar vorzubereiten.
2. Prüfe an Deinem Rechner/ Tablet/ Smartphone die Systemvoraussetzungen und stelle sicher, dass Du Dich mit Kamera und Mikrofon unserem Online-Seminar zuschalten kannst.
3. Wir nutzen die Funktion Breakout-Rooms in ZOOM, um in Arbeitsgruppen Fälle zu bearbeiten.

Hilfreiche Infos zur Vorbereitung findest Du unter nachfolgenden Links:

Zoom: Erste Schritte auf Windows und Mac 

Zoom: Infos zur Bildschirmfreigabe

Zoom: Infos zu den digitalen Arbeitsgruppen/ Breakout-Rooms

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar
Drucken