a

Lorem ipsum dolor amet, modus intellegebat duo dolorum graecis

Follow Us

Stehhilfen

rehaKIND e. V. | Internationale Fördergemeinschaft Kinder- und Jugendrehabilitation

Stehtrainer unterstützen Kinder, die nicht alleine stehen können, in die aufrechte Position und auf „Augenhöhe“ mit anderen zu kommen. So wird der Rumpf und die Beinkraft gestärkt. Hüften, Füße und Knie können therapiert werden, die Kinder spielen mit frei beweglichen Armen auf dem vor dem Oberkörper angebrachten Therapietisch. Dabeisein in Schule und Kita ist so prima möglich, die Wahrnehmung, das Herz-Kreislauf-System und der Stoffwechsel werden aktiviert. Mobile Stehständer haben große Räder, die „sichere“ selbstständige Fortbewegung anregen; unterwegs sein im Klassenraum mit Freunden, spielen und essen mit der Familie. Stehhilfen 

Stehhilfen | rehaKIND e. V. | Internationale Fördergemeinschaft Kinder- und Jugendrehabilitation

Heutzutage findet man vielen variable Stehtrainer, die fließende Übergänge vom Sitzen zum Stehen ermöglichen. Sie müssen vom Sanitätshaus und Therapeuten korrekt ausgemessen und an die Körpergröße und die besonderen Einschränkungen angepasst sein. In die Produktgruppe 28 fallen auch Schrägliegebretter, die stärker beeinträchtigten Kindern u. a. die Kopfkontrolle und Armfunktion erleichtern und durch die aufgerichtete Körperposition das Blickfeld und die Raumwahrnehmung erweitern. Sie sind verstellbar vom Liegen fast bis zum Stehen und werden viel zur Therapie oder auch beim Füttern verwendet.