a

Lorem ipsum dolor amet, modus intellegebat duo dolorum graecis

Follow Us

Schuhe & Einlagen

rehaKIND e. V. | Internationale Fördergemeinschaft Kinder- und Jugendrehabilitation

Viele Kinder brauchen orthopädische Maßschuhe, weil die Fußform so besonders ist oder Fuß und Gelenk gestützt werden müssen. Dann müssen handelsübliche Schuhe fachgerecht umgearbeitet werden, damit sie passen. Orthesenschuhe sind dann notwendig, wenn die Unterschenkelorthese bis in den Schuh gehalten werden muss. In jedem Falle ist der Besuch bei echten Fachleuten im Sanitätshaus und der Orthopädieschuhtechnik zwingend erforderlich. Für Schuhe an sich müsst Ihr zuzahlen, da sie als „Gebrauchsgegenstand des täglichen Lebens“ gelten. Einlagen und besondere Fußbettungen gibt es in so vielen Varianten, dass dort unbedingt Fachleute ermitteln müssen, was die Kinder/Jugendlichen brauchen und in welcher Form und mit welchen Maßen dies hergestellt wird.

Schuhe & Einlagen | rehaKIND e. V. | Internationale Fördergemeinschaft Kinder- und Jugendrehabilitation