a

Lorem ipsum dolor amet, modus intellegebat duo dolorum graecis

Follow Us

Schlafen & Lagern

rehaKIND e. V. | Internationale Fördergemeinschaft Kinder- und Jugendrehabilitation

Gerade für Kinder mit Behinderungen sind individuelle Pflege- und Therapiebetten wichtig. Sie ermöglichen ihnen sichere und verletzungsfreie Bewegung im Bett, sind oft breiter, höhenverstellbar und mit Seitengittern und Polstern ausgestattet.  Spezielle Matratzen zur Druckentlastung (Dekubitus) und für entspannten Schlaf gehören dazu. Lagerungshilfen nennt man Produkte, mit deren Hilfe einzelne Körperabschnitte in therapeutisch sinnvolle Stellungen gebracht und dort gehalten werden, um Schmerzen zu lindern, Gelenkschäden, Kontrakturen sowie Spasmen zu verhindern und/oder zu behandeln. Hier gibt es bereits konfektionierte Kissen und Keile, aber gerade bei Kindern wird vieles individuell im Sanitätshaus angepasst.

Infoblatt zur Produktgruppe 19 und Kinderbetten

Infoblatt Schlafen & Lagern Schlafen & Lagern

Schlafen & Lagern | rehaKIND e. V. | Internationale Fördergemeinschaft Kinder- und Jugendrehabilitation