_UP

Wer ist rehaKIND?

Seit über sechzehn Jahren engagiert  sich rehaKIND für die besonderen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen mit Handicap.

                                                                                                                                                                                                       

Optimale und zielorientierte Versorgung in der Kinder-Reha

rehaKIND wurde im Jahr 2000 gegründet.

Als internationaler Verein setzt sich rehaKIND für die speziellen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen mit Handicap ein.

rehaKIND besteht aus:

  • Mitgliedern (Hersteller, Fachhändler, Verlage, Kanzleien, Kliniken und Einzelpersonen)
  • Beiräten (Wissenschaft, Kostenträger, Fachhandel, Patienten und Eltern) 
  • kooperierenden Verbänden (Fördergem. Querschnittlähmung, DVFR, Kindernetzwerk e.V. QVH/BVMed/BIV, DRS u. Berufsverbänden) zusammen.

Die Versorgung von Kindern mit Handicap ist in der Rehabilitation ein besonders sensibler Bereich und erfordert daher die interdisziplinäre Zusammenarbeit aller Beteiligten. Inzwischen hat rehaKIND über 90 Mitglieder aus dem Kreis der Hilfsmittelhersteller, Verlage, Rechtsanwaltskanzleien, Kliniken, Messegesellschaften sowie aus dem Fachhandel. Ebenfalls dazu gehören über 800 Reha-Fachberater aus Handel und Therapie.

 

Mehr über unsere Mitglieder und unsere Komptenzen erfahren Sie auf unserer Partnerseite.

 

Was tut rehaKIND?

Zur Optimierung der vielfältigen Versorgungsprozesse und zur Sicherung eines hohen aber bezahlbaren Qualitätsstandards hat rehaKIND folgende Instrumente entwickelt:

  • Bedarfsermittlungsbögen zur Kinderversorgung
    Die "Bedarfsermittlungsbögen zur Kinderversorgung (BEB)" sichern durch zertifizierte REHA-Berater eine eindeutige Dokumentation der Versorgungsziele und -planung durch. Damit wird die Zusammenarbeit aller am Rehabilitationsprozess beteiligten gefördert und Transparenz in der Versorgungsqualität geschaffen. So werden Versorgungsprozesse optimiert und ein sinnvoller Mitteleinsatz in der Kinderreha garantiert. Mehr dazu ...
  • Schulungen zur Qualifizierung von Personen aus dem Fachhandel, Rehatechnikern, Therapeuten und Mitarbeitern von Kostenträgern
    rehaKIND-Schulungen sind ein wichtiger Baustein zur Sensibilisierung und Fortbildung aller am Versorgungsprozess dieser Kinder Beteiligten. Vom Einsteigerkurs, in dem Grundlagen der Hilfsmittelversorgung vermittelt werden über Fachberaterkurse für erfahrene Mitarbeiter bis hin zu Refresher Kursen, die vorhandenes Wissen auffrischen, bietet rehaKIND die ganze Bandbreite an Wissen in der Hilfsmittelversorgung. Mehr dazu ...
  • rehaKIND Kongress
    Der zweijährig stattfindende rehaKIND-Kongress richtet sich an Eltern, Versorger, Kostenträger, Ärzte und Therapeuten. Er ist Diskussionsforum und interdisziplinärer Treffpunkt aller Beteiligten an einem erfolgreichen Rehabilitationsprozess. Mehr dazu ...
  • Herstellerhinweise „Qualität in der Kinderreha“
    Der Hinweis auf Hersteller in der Kinderreha sichert einen hohen Qualitätsstandard und sorgt für Orientierung in dem komplexen Bereich der Hilfsmittelversorgung.

Welche Positionen vertritt rehaKIND?

Kinderreha ist kein Luxus, sondern muss eine moralische Selbstverständlichkeit und eine Investition in die Zukunft unserer Kinder sein.

Die von rehaKIND e.V. vertretenen Positionen wurden im Frühjahr 2008 im Essener Appell zur Kinderversorgung zusammengefasst. Dieser Appell wurde von maßgeblichen Fachleuten formuliert und gezeichnet. Auch im Bundesgesundheitsministerium fanden die Positionen großes Interesse – die Individualität der Kinderversorgung soll auch in Zukunft festgeschrieben und gewährleistet werden. Gerade in Zeiten des Umbruchs im Gesundheitswesen braucht es das Engagement und die Hilfe aller, um die Bedürfnisse behinderter Kinder als schwächsten Mitgliedern der Gesellschaft zu wahren. Mehr dazu ...

 

Alle Infos in unserer Imagebroschüre zum Download...

Unterstützen Sie unsere Vereinsarbeit, werden Sie Mitglied bei rehaKIND. Mehr dazu...

rehaKIND e.V.

Lütgendortmunder Str. 153

D - 44388 Dortmund

Telefon +49 231 - 610 30 56

Impressum

Contact